„Die Wortlose“ – Theater anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen

"Die Wortlose" - Theater anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen

November 2017. „Renate – abgestempelt als stummer Schatten ihrer selbst, als ein Mauerblümchen – nimmt die Gerechtigkeit in ihre Hände: Sie kann auch anders! Das Martyrium ihrer Ehe mit Reinald Rommel beendet Renate als Mörderin. Jetzt beginnt das Kapitel der Aufarbeitung. Ihr Schweigen bricht, Worte sprudeln aus ihr heraus und verwandeln sie. Voller herzzerreißender Komik und erschütternder Tragik erzählt Renate ihre Geschichte.“

Weiterlesen